Persönlichkeit durch uns, Persönlichkeit durch Stars und Sternchen, Persönlichkeit durch euch. Gemeinsam stark für die deutschsprachige Musik.
Und was wären die Künstler ohne ihre Fans?! Richtig, nur die Hälfte!
Deshalb möchten wir ein paar Samstage nutzen und euch ein paar Fanclubs vorstellen. Ihr könnt und diesbezüglich gern auch Fanclubs vorschlagen, welche wir vorstellen sollen. Einfach in die Kommentare oder unter starsandscenes@outlook.de .

Wir möchten euch den dritten Fanclub vorstellen!
Name des Fanclubs: NeonPower

Die Idee den Fanclub zu gründen ist Jessica Buenn, Kathrin Schmitz und Angelique Schelenhaus auf einem Konzert von Neon gekommen, wo sie eine Fanaktion durchgeführt haben und gemerkt haben, dass diese sehr gut bei den Fans an kommt. Richtig angelaufen ist der Fanclub seit Anfang diesen Jahres, mit der Idee von Mitgliedsausweisen. Die Zentrale des Fanclubs befindet sich im Ruhrgebiet. Jessica Buenn leitet von dort den Fanclub und Kathrin Schmitz, sowie Angelique Schelenhaus planen die Fanaktionen für den Fanclub.

3 Dinge, die der Fanclub besonders macht:

Wir sind wie eine kleine Familie, haben zusammen immer viel Spaß und informieren die Fans schnellstmöglich über Neuigkeiten.

3 Dinge, die man im Fanclub erleben kann:

Gute Laune, Zusammenhalt und das gleiche Ziel: Neon zu unterstützen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*