• Mo. Okt 26th, 2020

Stars and Scenes Speeddating mit Susanne Franz

Byjessyjess

Jan 23, 2018

Hallo Susanne, heute geht ein Gruß nach Tirol (Österreich).

Das ist auch der Grund, wieso das Speeddating heute in Schriftform stattfindet und nicht wie gewohnt als Video.

Stell dich doch mal bitte in drei Sätzen vor.

Antwort: Mein Name ist Susanne Franz und bin vor ca. 10 Jahren ins Zillertal gezogen. Ich mache seit Kindesbeinen an Musik und habe viele musikalische Projekte in meinem Leben gemacht; mein aktuelles Projekt ist Susanne Franz, also die eigenen Titel von mir unter meinem bürgerlichen Namen.

Fans der zünftigen Volksmusik werden dich eventuell von den Isartaler Hexen kennen, dort hast du mit ein paar anderen Mädels 9 Jahre lang musiziert.

Du warst dort Leadsängerin, Moderatorin, Keyboarderin, hast Akkordeon gespielt und auch Gitarre. 2018 ist euer letztes gemeinsames Jahr. Jetzt machst du einen Neubeginn- wie kam es dazu?

Antwort: Ich bin parallel zu den Hexen seit ca. 5 Jahren solomäßig in der Partymusik-Szene unterwegs, was auch weiterhin erstmal so bleibt, da es mir nach wie vor sehr viel Spaß macht. Aber man wird auch älter und reifer und möchte gerne eigene Songs verwirklichen mit tiefgreifenden Texten, die mein Leben und meine musikalische Laufbahn beschreiben. Daher der Neubeginn. Ich möchte den Menschen da draußen was von Mir erzählen.

„Neubeginn“ heißt auch deine 4 Track EP. Er ist ein Mutmacher für den ersten Schritt in ein neues Leben. „Ich zeig dir, dass ich stärker bin. Lass nicht schon wieder meine Angst gewinnen.“ Ist ein Zitat aus dem Song. Ist er dein eigener Mutmachsong?

Antwort: Ja auf jeden Fall. Ich beziehe ihn aber nicht nur auf mich, sondern möchte auch anderen Menschen Mut machen, ihren inneren Schweinehund zu überwinden, wenn sie im Leben vor gewissen Entscheidungen stehen.

Kommen wir zum Speeddating. Dies ist ein kleines Fragespiel aus Entweder-oder-Fragen. Bitte beantworte diese Fragen ehrlich und bestenfalls mit Begründung. Los geht’s!!

  1. Frühaufsteher oder Langschläfer? Frühaufsteher
  2. Partygänger oder Zuhausechiller? Mittendrin, sowohl als auch.
  3. Chaotisch oder ordentlich? Chaotisch
  4. Singen oder Tanzen? Beides gerne, aber singen liegt mir mehr 😉
  5. Urlaub am Meer oder in den Bergen? In den Bergen, aber auch gerne am Strand.
  6. Wellnes- oder Sporturlaub? Sporturlaub
  7. Abenteuer leben oder leben in geregelten Bahnen? Mehr Abenteuer, aber man braucht einen groben Plan im Leben.
  8. Salat oder Steak? Beides 🙂
  9. Schicke oder bequeme Kleidung? Lieber bequem, trage aber auch gerne mal ein Abendkleid.
  10. Hallenkonzert oder Open Air? Hat beides was für sich.

Vielen Dank, ich wünsche dir viel Erfolg mit der Arbeit an weiteren neuen Songs und ein gesegnetes 2018.

Danke schön! Vielen Dank, dass ihr euch Zeit genommen habt´s.

Ein gutes und gesundes Neues Jahr 2018!

Mehr Informationen bekommt ihr hier .